Gehalt - Entlohnung - Vergütung

Allgemeine Information

Die jährlichen Gehaltsverhandlungen für uns Berufsschullehrer werden von der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) geführt. Pragmatische Lehrer/innen erhalten ihr Gehalt am Monatsanfang, Vertragslehrer/innen bekommen ihren Lohn zur Monatsmitte.

Themen

Gehaltstabelle

Gehaltstabelle ab Jänner 2018

Sondervertrag für Vertragslehrer - I L

Stufe 1: € 2.722,8

Stufe 2: € 3.211,2

Stufe 3: € 3.997,6

Vertragslehrer pd

Entlohnungsstufe

Entlohnungsgruppe pd

Verweildauer in Jahren

1

€ 2.638,9

3,5

2

€ 3.006,4

5

3

€ 3.374,9

5

4

€ 3743,4

6

5

€ 4.112,1

6

6

€ 4.480,7

6

7

€ 4.708,5

Beamte Gehaltsstufen

BL/L2a2

Vertragslehrer Entlohnungsstufen

Vl mit LAP/l2a2

1

€ 2.200,9

1

€ 2.291,3

2

€ 2.263,9

2

€ 2.357,5

3

€ 2.327,0

3

€ 2.421,5

4

€ 2.404,8

4

€ 2.503,4

5

€ 2.538,0

5

€ 2.642,0

6

€ 2.689,2

6

€ 2.799,5

7

€ 2.846,7

7

€ 2.964,4

8

€ 3.022,1

8

€ 3.146,0

9

€ 3.196,5

9

€ 3.328,7

10

€ 3.371,8

10

€ 3.513,6

11

€ 3.547,2

11

€ 3.698,4

12

€ 3.723,6

12

€ 3.883,2

13

€ 3.901,0

13

€ 4.068,0

14

€ 4.072,2

14

€ 4.247,6

15

€ 4.231,9

15

€ 4.414,6

16

€ 4.354,7

16

€ 4.590,9

daz

€ 4.416,7

17

€ 4.769,4

DAZ

€ 4.601,5

18

€ 4.897,5

Sondervertrag für Vertragslehrer - II L

Jahreswochenstunde: € 1.650,7

Entlohnungsschema II L / l2b1

Jahreswochenstunde: € 1.018,8 + 79,8 (Dienstzulage)

Zulagen und Vergütungen

Vergütungen

 

bisheriges Dienstrecht

Vertragslehrer pd

Vertretung (Supplierung)

€ 28,4

€ 36,8

Klassenvorstand

€ 150,2

--

Kustodiat

€ 55,7

--

Werkstätte

€ 105,7

--

Labor

€ 114,4

--

Fächervergütung FG 1 und 2

--

€ 13,7

Angaben ohne Gewähr.
Rundungsdifferenzen vorbehalten!

LDU-Zulagen

A. Lehrer:

Pragmatische Lehrer monatlich in Euro

Vertragslehrer monatlich in Euro

1 - 2 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 65,1

€ 68,4

3 - 4 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 81,9

€ 86,0

ab 5 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 90,3

€ 94,8

B. Fachkoordinator: Gänzjährige und saisonmäßige Berufsschulen

Pragmatische Lehrer monatlich in Euro

Vertragslehrer monatlich in Euro

5 - 11 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 65,1

€ 68,4

12 - 16 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 81,9

€ 86,0

ab 17 Schülergruppen ist ein zweiter Fachkoordinator zu bestellen

Beachte:

Diese Zulagen gebühren, gleich ob im Lehrgang oder im Jahresunterricht entstanden, 14 x jährlich und sind überdies ruhegenussfähig.

Angaben ohne Gewähr!
Rundungsdifferenzen vorbehalten!

B. Fachkoordinator: Lehrgangsmäßige Berufsschulen

Pragmatische Lehrer monatlich in Euro

Vertragslehrer monatlich in Euro

5 Schülergruppen mindestens während eines Lehrganges aber weniger als 12 je Schuljahr

€ 65,1

€ 68,4

12 - 16 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 81,9

€ 86,0

ab 17 Schülergruppen pro Schuljahr

€ 90,3

€ 94,8

C. Leiter:

Pragmatische Lehrer monatlich in Euro

Vertragslehrer monatlich in Euro

BD an Berufsschulen mit LDU

€ 64,1

€ 67,3

BDS an Berufsschulen mit LDU

€ 32,5

€ 34,1

BD/BDS Zulagen

Downloads

Gehaltszettel – Erklärungen

Gehaltszettel – Erklärungen

Diese Erläuterungen enthalten die wesentlichsten Informationen. Es können jedoch immer wieder Einzelfälle auftreten, die hier nicht berücksichtigt werden konnten.

Fahrtkostenzuschuss (§ 20b GehG)

Fahrtkostenzuschuss (§ 20b GehG)

Mit der letzten Dienstrechtsnovelle haben sich ab 1. Jänner 2014 Änderungen beim Fahrtkostenzuschuss ergeben. Der Pendlerrechner steht auf der Homepage des Finanzministeriums zur Verfügung.

Pendlerpauschale-Pendlerrechner

Pendlerpauschale-Pendlerrechner

Stand: 13. Februar 2014

Mit dem Pendlerrechner wird rechtsverbindlich ermittelt, ob bzw. in welcher Form ein allfälliges Pendlerpauschale inkl. des zu berücksichtigenden Pendlereuros zusteht.

Dabei wird nun rechtsverbindlich Auskunft über die Entfernung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz gegeben und auch festgestellt, ob dabei die Benützung eines Massenbeförderungsmittels zumutbar oder unzumutbar ist.

Steht laut Pendlerrechner eine Pendlerpauschale und ein Pendlereuro zu, ist das Ergebnis auszudrucken und beim Arbeitgeber abzugeben.

Der Pendlerrechner ist ab dem Kalenderjahr 2014 anzuwenden. Auch diejenigen, die bei ihrem Arbeitgeber bereits irgendwann in der Vergangenheit das Formular L34 („Erklärung zur Berücksichtigung des Pendler-Pauschales“) abgegeben haben, müssen einen Ausdruck des ermittelten Ergebnisses des Pendlerrechners beim Dienstgeber abgeben.

Alle Bezieherinnen und Bezieher eines Pendlerpauschales müssen daher ihre Daten in den Pendlerrechner eingeben und den Ausdruck bis 30. Juni 2014 im Dienstweg (über die Schule) an den Dienstgeber übermitteln!

Der Pendlerrechner wird auf der Website des Bundesministeriums für Finanzen bereitgestellt.

Im Falle einer Änderung der Anspruchsvoraussetzungen (z. B. Änderung Dienstort oder Wohnadresse bzw. Beschäftigungsausmaß) ist zukünftig ein aktualisierter Ausdruck der persönlichen Pendlerrechnerabfrage an den Dienstgeber im Dienstweg zu übermitteln.

WICHTIG: Der Fahrtkostenzuschuss wird nur gewährt, wenn der Ausdruck der persönlichen Pendlerrechnerabfrage beim Dienstgeber abgegeben wurde. Details zum Fahrtkostenzuschuss finden Sie im Merkblatt Fahrtkostenzuschuss 2014 .

Bezugsvorschuss

Bezugsvorschuss

Hier kommen Sie direkt zum Erlass des Landesschulrates. In der Beilage können Sie die Vergaberichtlinien nachlesen.

Für die Antragstellung sind unbedingt die im Erlass enthaltenen Formulare zu verwenden und über den Dienstweg einzureichen. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Staffelung

 

Maximalwert

Download

Computer

730 Euro

> Antragsformular des Landesschulrates

Normal

4.000 Euro

> Antragsformular des Landesschulrates

Wohnzwecke

6.000 Euro

> Antragsformular des Landesschulrates

LUV - OÖ. Landeslehrer-Unterstützungsverein

LUV - OÖ. Landeslehrer-Unterstützungsverein

Der Landeslehrer-Unterstützungsverein gewährt seinen Mitgliedern einen Zinsenzuschuss, Voraussetzung dafür ist eine mindestens einjährige Mitgliedschaft. Weitere Informationen im Anschluss und in der Ratentabelle.

Gerne beraten wir Dich/Sie auch persönlich!

LUV - OÖ. Landeslehrer-Unterstützungsverein

Der Landeslehrer-Unterstützungsverein gewährt seinen Mitgliedern einen Zinsenzuschuss, Voraussetzung dafür ist eine mindestens einjährige Mitgliedschaft. Weitere Informationen im Anschluss und in der Ratentabelle.

Die nächste LUV-Vergabesitzung findet am 6. März 2018 statt.

Weitere Sitzungstermine:
19. Juni 2018
4. September 2018
4. Dezember 2018

Das Ansuchen ist spätestens eine Woche vor dem Vergabetermin einzureichen.

Gerne beraten wir Dich/Sie auch persönlich!

BS-Vertreter

BOL Ing. Andreas Mascher, ZA-Büro Linz, Tel.: 0732/719700-153

Ziele

Unterstützung der Vereinsmitglieder durch Beschaffung eines Darlehens mit vom Darlehensnehmer zu tragenden 1,00 % Zinsen auf möglichst unbürokratische Weise (Zinsenzuschuss d. Vereines 1,50 %).

Mitgliedschaft

freiwillig, jeder oö. Pflichtschullehrer; derzeit über 8.000 Mitglieder.

Mitgliedsbeitrag

EUR 1,30 monatlich - im Gehaltsweg einbehalten.

Leistung

Erstdarlehen: mindestens einjährige Mitgliedschaft
Darlehenshöhe: max. EUR 10.000,--
Rückzahlung: 2-, 4-, 6- oder 8-jährige Laufzeit
Abschlussspesen/Quartal: 1,24 €

Beispiel

Darlehen

monatl. Rate

Laufzeit

EUR 10.000,--

EUR 421,49

2 Jahre

EUR 10.000,--

EUR 212,88

4 Jahre

EUR 10.000,--

EUR 143,35

6 Jahre

EUR 10.000,--

EUR 108,60

8 Jahre

Folgedarlehen

Mindestens 6-monatige Wartefrist nach Rückzahlung des letzten Darlehens.

Antragstellung

mit Formblatt an den LUV, Begründung: Nur Angabe des Verwendungszweckes, jedoch kein Belegzwang über die tatsächliche Verwendung.

Vergabe

Jährlich wird in vier Sitzungen über die Zuteilung entschieden.

Dringende Fälle

Solche können jederzeit eingebracht werden; die Dringlichkeit muss jedoch der Zentralausschuss (Ansprechpartner Andreas Mascher) bescheinigen.

Vereinsaustritt

1. Ohne LUV-Darlehen: Jederzeit möglich!
2. Mit LUV-Darlehen: Nach Rückzahlung des Zuschusses, soweit nicht durch Mitgliedsbeiträge der Zuschuss abgedeckt ist.

LUV-Berufsstarthilfe für Neulehrer

Voraussetzung: Beitritt innerhalb von 6 Monaten nach Einstellung Kredithöhe: max. EUR 5.000,--

Laufzeit: 2 oder 4 Jahre; nach Rückzahlung sofort Anspruch auf normales Erstdarlehen ohne Wartezeit!

PH-Hörer - Finanzielle Unterstützung

PH-Hörer - Finanzielle Unterstützung

Während der Beurlaubung zur PH werden für Kolleginnen und Kollegen, die nicht am Studienort wohnen, finanzielle Unterstützungen gewährt.

Finanzielle Unterstützung der GÖD OÖ - Solidaritätsaktion

Finanzielle Unterstützung der GÖD OÖ - Solidaritätsaktion

Die GÖD OÖ bietet finanzielle Unterstützung bei finanzieller Notlage, Geburt eines Kindes, Heilbehelfe, schwerer Krankheit, die mit hoher Eigenleistung verbunden ist.

Die Formulare dafür stehen auf der GÖD Homepage zur Verfügung

GÖD-Bildungsförderungsbeitrag

GÖD-Bildungsförderungsbeitrag

Eine besondere Serviceleistung der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst für ihre Mitglieder ist der Bildungsförderungsbeitrag.

VISA - GÖD-Kreditkarte

VISA - GÖD-Kreditkarte

Für GÖD-Mitglieder besteht die Möglichkeit, eine VISA Card zu günstigen Konditionen zu beziehen. Die GÖD-Kreditkarte gibt es in zwei Varianten:

  • FirstCard als Einsteigermodell ohne Versicherung um 0,85 Euro pro Monat

  • GoldCard inklusive Top-Reiseversicherung und Reisestorno-Versicherung auch für Angehörige (EhepartnerInnen, LebensgefährtInnen und Kinder im selben Haushalt) um 3,02 Euro pro Monat.

Den Kartenantrag zur GÖD-Kreditkarte einfach ausfüllen und in einer Erste Bank-Filiale oder Sparkasse in ganz Österreich abgeben.

Bei Fragen zu den Formalitäten, bitte Mail an goedvorteil@goed.at senden oder anrufen: +43 1 53454-288

ZA-Ausweis

ZA-Ausweis

Ansuchen um Ausstellung eines ZA-Ausweises. Mit diesem Ausweis gibt es zahlreiche Ermäßigungen bzw. Rabatte!

Gehaltsgesetz § 61 Rundschreiben BMUKK

Gehaltsgesetz § 61 Rundschreiben BMUKK

Im Jahr 2001 wurde § 61 das Gehaltsgesetz neu geregelt. Das BMUKK gab dazu Durchführungsbestimmungen als Rundschreiben bekannt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.