GÖD/ZA-Info Nr. 14 - 2019/20

COVID-19 bistimmt weiter unseren Schulalltag

Acht Wochen Schulunterricht im Zeichen des Coronavirus liegen hinter uns. Distance Learning steht seit 16. März für den Regelunterricht. Außergewöhnliches Engagement – oftmals über den üblichen Belastungsgrenzen - von unseren Berufsschullehrer/innen und Direktionen in den Berufsschulen ermöglichte in dieser Zeit einen flächendeckenden Unterricht für unsere Lehrlinge. DANKE FÜR EURE HERVORRAGENDE ARBEIT!

Als Gewerkschaft und Zentralausschuss stehen wir sowohl auf Bundesebene mit dem BMBWF wie auch auf Landesebene mit der Bildungsdirektion, im Besonderen mit dem Fachbereich Berufsschulen, im ständigen Kontakt, um die Besonderheiten des Berufsschulwesens in den Verordnungen und Erlässen zu koordinieren.

Nachdem in den vergangenen Wochen unzählige Schreiben, Erlässe und Verordnungen ausgesandt, korrigiert, neu aufgelegt,... wurden, haben wir die letztgültigen Dokumente auf unserer Homepage in einem eigenen Reiter (rechts oben „Covid-19“) zusammengestellt.

Unter dem Motto „Nicht Probleme suchen, sondern Lösungen finden“ werden wir weiter gemeinsam die Situation meistern, solltet ihr Information oder Unterstützung benötigen bzw. Anliegen haben, meldet euch bei uns.

Rundschreiben

Aktuelles Schuljahr

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.